Coronavirus Update Stand Ostern 2021

Liebe Schützenschwestern,                                                              30.03.2021

liebe Schützenbrüder,
ich hoffe Ihr seid weiterhin alle gesund und munter.

Im Moment bleibt unser Schützenhaus bis auf weiteres wegen der Corona Pandemie geschlossen. Wie und wann es dann wieder weitergeht müssen wir abwarten.

Der Schützenclub Brunkensen wünscht euch  „Frohe Ostern“.

Allgemeine Informationen:

Unser Osterschießen am Gründonnerstag, 01.04.2021, fällt aus.

Unser „Räuberfest im Glenetal“ aller Vereine an Pfingsten vom 21.05. bis 23.05.2021 wird auf unbestimmte Zeit verschoben.

Auf der am 13.03.2021 per Microsoft Teams stattgefundenen Delegiertenversammlung des Sportschützenverband Alfeld wurde die überarbeitete Satzung genehmigt. Mit ca. 90 Teilnehmern wurde die Versammlung sehr gut angenommen.

Ich hoffe dass wir hier bald wieder positivere Informationen kundgeben können.

Bis dahin bleibt alle gesund und lasst Euch nicht unterkriegen.

Mit Schützengruß

Klaus Müller
1. Vorsitzender

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Coronavirus Update Stand Februar 2021

Liebe Schützenschwestern,                                                             
liebe Schützenbrüder,

ich hoffe Ihr seid weiterhin alle gesund und munter.

Im Moment bleibt unser Schützenhaus bis auf weiteres wegen der Corona Pandemie geschlossen. Wie und wann es dann wieder weitergeht müssen wir abwarten.

Manchmal frage ich mich, ob unser Schießstand / Schützenhaus uns auch so vermisst.

Allgemeine Informationen:

Unsere Braunkohlwanderung am Samstag, 27.02.2021, fällt aus.

Die „Verbandsmeisterschaft Kugel“ des SSV Alfeld ist abgesagt. 

Der Sieben Berge Pokal des SSV Alfeld ist im Moment ausgesetzt.

Unser „Räuberfest im Glenetal“ aller Vereine an Pfingsten vom 21.05. bis 23.05.2021 wird auf unbestimmte Zeit verschoben.

Ich hoffe dass wir hier bald wieder positivere Informationen kundgeben können.

Bis dahin bleibt alle gesund und lasst Euch nicht unterkriegen.

Mit Schützengruß

Klaus Müller
1. Vorsitzender

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Weihnachtsgrüße 2020

Liebe Schützenschwestern,                                                24.12.2020
liebe Schützenbrüder,

der Schützenclub Brunkensen wünscht Euch auf diesem Weg ein

„Frohes Weihnachtsfest

und einen Guten Rutsch ins Neue Jahr“.

Ein in allen Facetten schwieriges Schützenjahr 2020 liegt hinter uns. Über weite Monate mussten wir ohne unseren geliebten Sport, das dazu gehörige gesellige Beisammensein und ohne unseren jährlichen Höhepunkt, unserem Königschießen, auskommen. Aber als Schützengemeinschaft haben und werden wir auch in Zukunft zusammenhalten und blicken trotz „Corona“ auf das vor uns liegende Jubiläumsjahr „70 Jahre Schützenclub Brunkensen“. Allerdings müssen wir leider zur Kenntnis nehmen das „Corona“ unsere Veranstaltungen, wenn diese denn im neuen Jahr stattfinden können, noch lange einschränken und begleiten wird.    

Jubiläumsjahr 2021 
„70 Jahre“ Schützenclub Brunkensen e.V. 
Bleibt gesund!

Allgemeine Informationen:

Unsere Jahreshauptversammlung am 08.01.2021 fällt aus und wird auf einen späteren Termin verschoben. Bei der Aktion „Scheine für Vereine“ der Fa. Rewe konnten wir 823 Vereinsscheine sammeln, allen Sammlerinnen und Sammlern „Vielen Dank“. Bei allen weiteren Spendern zur Unterstützung des Vereines möchte ich mich ebenfalls „Recht Herzlich bedanken!“

Bis dahin bleibt alle gesund und lasst Euch nicht unterkriegen.

Mit Schützengruß

Klaus Müller
1. Vorsitzender

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Corona Update Stand: Dezember 2020

Liebe Schützenschwestern,                                                              04.12.2020

liebe Schützenbrüder,

ich hoffe Ihr seid weiterhin alle gesund und munter.

Im Moment bleibt unser Schützenhaus bis auf weiteres wegen der Corona Pandemie geschlossen. Wie und wann es dann wieder weitergeht müssen wir abwarten.

Allgemeine Informationen:

Unser Jahresabschlußschiessen am 19.12.2020 fällt aus.

Aktuell läuft noch die Aktion „Scheine für Vereine“ der Fa. Rewe, die wieder gut von Euch unterstützt wird. Die Vereinsscheine könnt Ihr selber im Internet unter www.rewe.de/scheinefürVereine „Schützenclub Brunkensen“ eingeben oder aber mir zum eingeben zukommen lassen.  

Für das Jahr 2021 haben wir unsere Termine unabhängig von „Corona“ vorgeplant. Bei Ausfall eines Termins werden wir Alternativen finden.

Euch allen wünsche ich eine frohe und besinnliche Adventszeit.

Bis dahin bleibt alle gesund und lasst Euch nicht unterkriegen.

Mit Schützengruß

Klaus Müller

1. Vorsitzender

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Coronavirus: Wiederaufnahme des Schießbetrieb (Stand: November 01.11.2020)

Liebe Schützenschwestern,                                                              01.11.2020

liebe Schützenbrüder,

ich hoffe Ihr seid weiterhin alle gesund und munter.

Nach unserem Neustart am 19.06.2020 bleibt unser Schützenhaus vorerst bis Ende November 2020 wegen der Corona Pandemie geschlossen.

Wie es dann weitergeht sehen wir dann!

Allgemeine Informationen:

Unser Vereinsmeisterschaftsschiessen sowie unser vereinsinternes Klaus-Krumfuß Wanderpokalschießen ist aufgrund der Corona Situation auf unbestimmte Zeit verschoben.

Ob unser Jahresabschlußschießen am Samstag, 19.12.2020, stattfinden kann entscheidet sich Anfang Dezember 2020.

Ab dem 02.11.2020 findet wieder die Aktion „Scheine für Vereine“ der Fa. Rewe statt. Ich hoffe das Ihr hier wie im letzten Jahr wieder eifrig für unseren Verein Vereinsscheine sammelt. Die Vereinsscheine könnt Ihr selber im Internet unter www.rewe.de/scheinefürVereine „Schützenclub Brunkensen“ eingeben oder aber mir zum eingeben zukommen lassen.   

Bis dahin bleibt alle gesund und lasst Euch nicht unterkriegen / Vielen Dank.

Mit Schützengruß

Klaus Müller

1. Vorsitzender

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Ausschreibung für Vereinsmeisterschaft 2021

Die Vereinsmeisterschaft wird nach den Regeln der Schießsportordnung geschossen.

Pro Disziplin ist ein Wertungssatz  gültig. Die Sätze werden vor dem Schießen eingetragen für Meytonanlage (DSB-Scheiben SpoPi) mit „VM“. Nach dem Schießen wird der Satz(Zettel)  in das gekennzeichnete Fach gelegt.  Alle Disziplinen können vorgeschossen werden. Die Schüler/Jugend/Junioren schießen DI mit Absprache der Jugendleitung.

Die Wettkämpfe werden alle an dem Schießtag in Brunkensen geschossen.

Zeitraum:  vom 30.10.2020-04.12.2020

Einteilung:       Schüler von 1.1.2007 – 31.12.2009

                            20 Schuss freihändig LG/LPi

                            Jugend von 1.1.2005 – 31.12.2006

                            40 Schuss freihändig  LG/LPi

                           Junioren von 1.1.2001 – 31.12.2004

                           40 Schuss freihändig LG/LPi

                             Herren/Damen Klassen 1-4 /Jahrgänge  1.1.2000-1900

                             Sen Klassen 0-5/ Jahrgänge 1.1.1980-1900

Auf Grund der Lage mit Bestimmungen des Schießens, geht es dieses Jahr nur mit Anmeldungen auf dem Meldebogen. Den Meldebogen versende ich und  sollten bis 9.10.20 wieder bei mir sein. Wir haben an einem Schiessabend 3×2 Stände KK und 3×4 Stände LG. Bitte immer wenn möglich mehrere Termine eintragen und ich teile dann die Termine jedem zu, so dass keiner 2 Disziplinen an einem Abend schießen muss. Vorschießen ist natürlich ab dem 9.10.20 möglich, mit Anmeldung zu den Übungsabenden wie bisher.

                          

                             Anzahl der Schuss pro Scheibe oder Streifen:

                             Bei Luftgewehr       Meytonanlage

                             bei Luftpistole         Meytonanlage

                             bei Kleinkaliber       Meytonanlage

                             bei Sportpistole      5 Schuss pro Scheibe

                             Viel Erfolg vor den Scheiben 

Harald Heigwer      

Vereinsschießsportleiter

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Coronavirus: Wiederaufnahme Schießbetrieb Stand August 2020

Liebe Schützenschwestern,                                                          20.08.2020                                      

liebe Schützenbrüder,

ich hoffe Ihr seid weiterhin alle gesund und munter. Der Schießbetrieb unter den Corona Bedingungen wurde nach dem Neustart gut angenommen. Aufgrund der im Moment wieder steigenden Corona Fällen halten wir weiterhin an den getroffenen Corona Maßnahmen fest. 

Folgende Verhaltensregeln sind am Schießabend zwingend zu beachten:

  • Voranmeldung mit „der zu schiessenden Disziplin“ bis spätestens Donnerstag Abends, 19:00Uhr, jeder Woche bei unserem Vereinsschießsportleiter Harald Heigwer per „Whats up“ oder unter der Tel. Nr.; 0175-1543478.
  • Bei Ankunft am Schützenhaus Eintragung in die Anwesenheitslisten.
  • Ausreichend großer Abstand zwischen allen Personen, die nicht zum eigenen Hausstand gehören.
  • Kontaktfreie Durchführung aller sportlichen Betätigungen.
  • Konsequente Einhaltung von Hygiene- und Desinfektionsmaßnahmen.
  • Als Aufenthalt vor und nach dem Schiessen ist der Außenbereich vor dem Schützenhaus vorgesehen, das umziehen im Schützenhaus ist möglich.
  • Gäste sind trotz der Corona Bedingungen jederzeit gerne gesehen.

Allgemeine Informationen:

Das Jugendschiessen beginnt wieder am Dienstag, 01.09.2020, um 17:30Uhr. Eine Anmeldung der Jugendlichen ist nicht erforderlich.

Das Königsschiessen am Samstag, 19.09.2020, ist hiermit abgesagt.

Unser Vereinsmeisterschaftsschiessen beginnt am Freitag, 30.10.2020, die Ausschreibung folgt.

Das Jahresabschlußschiessen findet nach jetzigem Stand am Samstag, 19.12.2020, statt.

Bleibt alle gesund und lasst Euch nicht unterkriegen / Vielen Dank.

Mit Schützengruß

Klaus Müller

1. Vorsitzender

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Coronavirus: Wiederaufnahme des Schießbetriebs Freitag Ablauf

Liebe Schützenschwestern,
liebe Schützenbrüder,

für einen erfolgreichen Wiederbeginn des Schiessen ab Freitag, 19.06.2020, sind folgende Verhaltensregeln zwingend zu beachten.

Im LG Stand stehen 4 Stände (Stand 12, 14, 16 und 18) zur Verfügung.

Im KK Stand stehen 2 Stände zur Verfügung (Stand 1 und 3).

Am Schießabend stehen drei Schießzeiten zur Verfügung:

Von 19:00Uhr bis 20:00Uhr Gruppe 1

Von 20:00Uhr bis 21:00Uhr Gruppe 2

Von 21:00Uhr bis 22:00Uhr Gruppe 3

Nach jeder Rotte werden die Stände desinfiziert. Das vereinseigene Sportgerät ist vor jedem Nutzerwechsel durch die Trainingsleitung zu desinfizieren. Es gibt „keinen“ fliegenden Wechsel.

Wir bitten Euch um Voranmeldung mit „der zu schießenden Disziplin und Uhrzeit“ bis spätestens Donnerstag Abends, 19:00 Uhr, jeder Woche,

bei unserem Vereinsschießsportleiter Harald Heigwer

per „Whats up“ oder unter der Tel. Nr: 0175-1543478.

  • Bei Ankunft am Schützenhaus Eintragung in die Anwesenheitslisten.
  • Ausreichend großer Abstand zwischen allen Personen (mind. zwei Meter), die nicht zum eigenen Hausstand gehören.
  • Kontaktfreie Durchführung aller sportlichen Betätigungen.
  • Konsequente Einhaltung von Hygiene- und Desinfektionsmaßnahmen
  • Als Aufenthalt vor und nach dem Schiessen ist nur der Außenbereich vor dem Schützenhaus vorgesehen, umziehen im Schützenhaus ist möglich!

Änderungen werden bei Bedarf wenn möglich zeitnah angepasst.

Wenn jeder mithilft die Regeln zu beachten, die Verantwortlichen bei der Durchführung unterstützt und wir untereinander Rücksicht nehmen, hoffe ich, dass wir unseren Schießsport unter diesen Umständen in Zukunft weiter ausüben können.

Mit Schützengruß

Klaus Müller

1. Vorsitzender

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Coronavirus: Wiederaufnahme des Schießbetriebs

Liebe Schützenschwestern,
liebe Schützenbrüder,

ich hoffe Ihr seid weiterhin alle gesund und munter. Nach den zuletzt durchgeführten Lockerungen wollen wir wieder ab Freitag, 19.06.2020, den Schießbetrieb im Schützenhaus Brunkensen unter den unten vorgegebenen Auflagen aufnehmen.

Folgende Verhaltensregeln sind dabei zwingend zu beachten.

  • Bei Ankunft am Schützenhaus Eintragung in die Anwesenheitslisten.
  • Ausreichend großer Abstand zwischen allen Personen (mind. zwei Meter), die nicht zum eigenen Hausstand gehören.
  • Kontaktfreie Durchführung aller sportlichen Betätigungen.
  • Konsequente Einhaltung von Hygiene- und Desinfektionsmaßnahmen.
  • Als Aufenthalt vor und nach dem Schießen ist nur der Außenbereich vor dem Schützenhaus vorgesehen, umziehen im Schützenhaus ist möglich.

Das Jugendschiessen beginnt erst wieder nach den Sommerferien.

Das Sommerschiessen, Bürgerschiessen und Weißbierschiessen fallen aus.

Sieben Berge Pokal Wettkämpfe müssen bis zum 31.08.2020 zu Ende geschossen sein.

Ob bzw. Art und Weise der Durchführung unseres Königschiessen ist noch offen.

Das 25-jähriges Räuber-Lippold Pokalschießen ist vorerst auf den Herbst verschoben.

Der Verbandskönigsball des SSV Alfeld fällt aus.

Bleibt alle gesund und lasst Euch nicht unterkriegen / Vielen Dank.

Mit Schützengruß

Klaus Müller

1. Vorsitzender

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Ostergrüße 2020 und Corona Update

Liebe Schützenschwestern,
liebe Schützenbrüder,

ich wünsche Euch auf diesem Weg „Frohe Ostern“,bleibt weiterhin gesund und lasst Euch von den im Moment „ständig eintreffenden Minuswellen“ den Tag nicht versauen.

Corona Update:

Das Schützenhaus Brunkensen bleibt bis auf Widerruf geschlossen.

Sportlich bedeutet dies im Moment folgendes:

Die Deutschen Meisterschaften 2020 sind abgesagt.

Der NSSV entscheidet Ende April über die weitere Vorgehensweise der noch offenen Wettkämpfe und Landesmeisterschaften.
Bis dahin gibt es auch noch keine Festlegung seitens der noch offenen Wettkämpfe des Sportschützenverbandes Alfeld für 2020.
Unser 25-jähriges Räuber-Lippold Pokalschiessen wird vorerst auf den Herbst verschoben.

Bleibt alle gesund und lasst Euch nicht unterkriegen.  

Vielen Dank.

Mit Schützengruß

Klaus Müller

1. Vorsitzender

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar