Ausschreibung für Vereinsmeisterschaft 2021

Die Vereinsmeisterschaft wird nach den Regeln der Schießsportordnung geschossen.

Pro Disziplin ist ein Wertungssatz  gültig. Die Sätze werden vor dem Schießen eingetragen für Meytonanlage (DSB-Scheiben SpoPi) mit „VM“. Nach dem Schießen wird der Satz(Zettel)  in das gekennzeichnete Fach gelegt.  Alle Disziplinen können vorgeschossen werden. Die Schüler/Jugend/Junioren schießen DI mit Absprache der Jugendleitung.

Die Wettkämpfe werden alle an dem Schießtag in Brunkensen geschossen.

Zeitraum:  vom 30.10.2020-04.12.2020

Einteilung:       Schüler von 1.1.2007 – 31.12.2009

                            20 Schuss freihändig LG/LPi

                            Jugend von 1.1.2005 – 31.12.2006

                            40 Schuss freihändig  LG/LPi

                           Junioren von 1.1.2001 – 31.12.2004

                           40 Schuss freihändig LG/LPi

                             Herren/Damen Klassen 1-4 /Jahrgänge  1.1.2000-1900

                             Sen Klassen 0-5/ Jahrgänge 1.1.1980-1900

Auf Grund der Lage mit Bestimmungen des Schießens, geht es dieses Jahr nur mit Anmeldungen auf dem Meldebogen. Den Meldebogen versende ich und  sollten bis 9.10.20 wieder bei mir sein. Wir haben an einem Schiessabend 3×2 Stände KK und 3×4 Stände LG. Bitte immer wenn möglich mehrere Termine eintragen und ich teile dann die Termine jedem zu, so dass keiner 2 Disziplinen an einem Abend schießen muss. Vorschießen ist natürlich ab dem 9.10.20 möglich, mit Anmeldung zu den Übungsabenden wie bisher.

                          

                             Anzahl der Schuss pro Scheibe oder Streifen:

                             Bei Luftgewehr       Meytonanlage

                             bei Luftpistole         Meytonanlage

                             bei Kleinkaliber       Meytonanlage

                             bei Sportpistole      5 Schuss pro Scheibe

                             Viel Erfolg vor den Scheiben 

Harald Heigwer      

Vereinsschießsportleiter

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.